Ja.

Aus welchen Motivbereichen kann ich Bilder schicken?

Wir nehmen gerne Bilder aus allen Bereichen der Naturfotografie:

  • Tiere jeglicher Art,
  • Pflanzen,
  • Landschaften,
  • Makrofotos,
  • etc.

Da der Markt mit Naturbildern überschwemmt ist, sollte der Anspruch sein, nur Bilder von sehr hoher Qualität mit besonderen Momenten, Perspektiven und Stimmungen zu liefern.

Kann ich auch Aufnahmen von Lebensräumen schicken?

Bilder von Lebensräumen mit speziellem Landschaftsbezug oder von besonderen Habitaten sind sicherlich auch interessant, wenn sich die Motive stimmungsvoll umsetzen lassen. Eine wenig aussagekräftige Wiese als Schmetterlingslebensraum aber eher nicht…

Wie sollen die Dateinamen kodiert werden?

Soweit möglich, sind die Dateinamen wie bei den Vogelbildern zu kodieren. Wenn keine spezielle Art angegeben werden kann (wie z.B. bei Landschaftsfotografie), ist im Dateinamen das Motiv kurz zu beschreiben. Speziellere Angaben können gerne in den IPTC-Daten enthalten sein. Das könnten z.B. sein:

Besonderheiten (besondere Lebensräume, Orte, Situationen, Verhaltensweisen, etc.)

  • Endemiten,
  • Schutzstatus

Sollen die Bilder thematisch „sortenrein“ hochgeladen werden?

Ja, eine Sortierung nach Themen/Arten/Landschaften/ etc. ist empfehlenswert, da ähnliche Motive mit ähnlichen Daten viel schneller verarbeitet werden können.

War diese Antwort hilfreich für dich?