• alle Bilder im JPEG-Format
  • Auflösung mindestens 300 dpi und höchste Qualitätsstufe (12)
  • Dateigröße möglichst > 4 MB
  • Farbraum AdobeRGB 98 (bevorzugt) oder sRGB
  • Seitenverhältnis 4:3 oder 3:2 empfohlen
  • Ausschnitte sind erlaubt. Bitte beachten, dass den Verwertern noch Spielraum für das Layout bleibt
  • Interpolation ist nicht erwünscht
  • mindestens 2500 Pixel für die lange Seite erwünscht
  • Bildbearbeitung (Stempeln, Weichzeichen usw.) ist erlaubt, sofern es professionell ausgeführt und nicht zu sehen ist
  • die Bilder sollten scharf sein und frei von Sensorflecken
  • die Bilder sollten so verarbeitet sein wie sie ggf. auf der eigenen Webseite präsentiert werden würden
  • Weichzeichnung nur sehr vorsichtig und nur für den Hintergrund ausführen
  • auf Entrauschungs-Tools möglichst gänzlich verzichten und ggf. nur auf den Hintergrund anwenden
  • keine oder nur sehr vorsichtige Schärfung empfohlen, ein unscharfes Bild wird durch Schärfung nicht besser
  • die Agentur ändert keine Bilder oder bearbeitet sie nach
  • die Verschlagwortung erfolgt durch die Agentur
War diese Antwort hilfreich für dich?